Erlebnisorientiertes Training Drucken

Wofür kann erlebnisorientiertes Training eingesetzt werden?

Team-Entwicklung
Durch das gezielte Fördern und Fordern des Einzelnen und des gesamten Teams im Umgang mit schwierigen Situationen erhält sowohl der Einzelne als auch das Team Wachstumsimpulse, und Schritte für die zukünftige Zusammenarbeit werden deutlich.

Persönlichkeits- und Motivationstraining
Das persönliche Gefühl etwas Herausforderndes und Schwieriges gemeistert zu haben, hinterlässt für lange Zeit ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit und des Stolzes. Blockaden werden aufgeweicht und überwunden, Mut und Risikobereitschaft gefördert und persönliche Ziele rücken in greifbare Nähe.

Impulse für betriebliche Veränderungsprozesse
Verstärkte Team- und Projektarbeit erfordern ein neues Miteinander. Zudem bauen Unternehmen vor allem in Zeiten der Fusionen und Umstrukturierungen darauf, dass Führungskräfte den Mitarbeitern Ängste nehmen, Widerstände abbauen und letztlich für ein Betriebsklima sorgen, das eigenverantwortliches und effektives Arbeiten in Gruppen fördert.